Von Erfurt bis Ostfriesland

Barrierefreiheit ebnet Wege zur Kultur

Deutschlands Vorreiterregionen im barrierefreien Tourismus engagieren sich dafür, dass auch Menschen mit Behinderung sowie Senioren und Familien mit kleinen Kindern am reichen Kulturangebot der Republik partizipieren können. Erfurt: Schatztruhe in der Mitte Deutschlands Deutschland ist Kulturreiseland. Wertvolle Baudenkmäler, Parks und … Weiterlesen

Tourismusregionen

Barrierefreie Naturerlebnisse

Immer mehr Tourismusregionen denken beim Ausbau ihrer Naturerlebnisangebote auch an Menschen mit Behinderungen sowie an Senioren und Familien mit kleinen Kindern. Die Arbeitsgemeinschaft Barrierefreie Reiseziele in Deutschland stellt die schönsten Angebote vor. Die Begegnung mit der Natur ist beglückend und … Weiterlesen

Voormans bei der Toer de Kaap

40 Grad im Schatten, den es nicht gab

Stefan Voormans sorgte zuletzt bei zwei Showrennen in Indien für Aufsehen, ehe er sich im Februar 2014 der „Toer de Kaap“ (TDK) stellte, einem einwöchigen Handbike-Rennen durch Südafrika. Das Ausdauer-Abenteuer begann mit dem OCC-Race in George, einem Rennen über die … Weiterlesen

Spezielles Qualifizierungsangebot für Eifel-Touristiker

Per Rollstuhl in den Nationalpark

Erstmals gehen in diesem Jahr elf zertifizierte Gastgeber des Nationalparks Eifel mit Angeboten für Menschen mit und ohne Behinderung in die Saison. Restaurants, Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätze und ein Gästehaus nahmen hierzu an einer speziellen Qualifizierung teil. Die Qualifizierung umfasste neben … Weiterlesen

Mit dem Handbike in Israel

Training auf dem Seitenstreifen

Handbiken in Israel, das ist alles andere als alltäglich. Aber so abwegig ist es auch wieder nicht. Die Bezirksgruppe Köln Leverkusen der Deutschen Olympischen Gesellschaft (DOG) will interessierte Handbiker im kommenden Jahr bei der Teilnahme am Friedenslauf in En Gedi … Weiterlesen