News

Paralympics 2004 Athen

Die deutschen Medaillengewinner bei den Paralympics 2004 in Athen

Bei den Paralympics 2004 in Athen belegte die deutsche Delegation den 8. Platz in der Nationenwertung mit 19 Gold-, 28 Silber und 32 Bronzemedaillen. Dies sind die Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Einzelnen:

 . . . .
Bogenschießen . . .
Gold Mario Oehme W2 .
Dressurreiten . . .
Silber Bianca Vogel/Roquefort 16 Pflicht Klasse III
. Hannelore Brenner/Fabiola 189 Kür Klasse II
. Bettina Eistel/Aaron Kür Klasse III
. Hannelore Brenner/Fabiola 189 Team .
. Bettina Eistel/Aaron . .
. Britta Naepel/Loverboy 9 . .
Bronze Bettina Eistel/Aaron Pflicht Klasse III
Judo . . .
Gold Susann Schützel -52 kg .
. Ramona Brussig -57 kg .
Silber Silke Hütter -63 kg .
Bronze Astrid Arndt -48 kg .
. Beate Bischler +70 kg .
. Sebastian Junk -81 kg .
Leichtathletik Feld . . .
Gold Marianne Buggenhagen Kugelstoßen F54/F55
. Wojtek Czyz Weitsprung F42
Silber Claudia Biene Diskus F42-F46
. Rico Glagla Diskus F52
. Marianne Buggenhagen Diskus F54/F55
. Thomas Loosch Kugelstoßen F38
. Lutz Langer Kugelstoßen F40
. Gerhard Wies Kugelstoßen F56
. Siegmund Hegeholz Speerwurf F11
. Christine Wolf Weitsprung F42
Bronze Thomas Loosch Diskus F38
. Rico Glagla Kugelstoßen F52
. Martina Willing Kugelstoßen F56-F58
. Andrea Hegen Speerwurf F42-F46
. Heinrich Popow Weitsprung F42
Leichtathletik Bahn . . .
Gold Wojtek Czyz 100m T42
. Wojtek Czyz 200m T42
Silber Isabelle Foerder 100m T37
. Matthias Schröder 200m T12
. Stefan Strobel Marathon T51
Bronze Matthias Schröder 100m T12
. Heinrich Popow 100m T42
. Isabelle Foerder 200m T37
. Michael Haraem 200m T42
. Heinrich Popow . .
Radrennen Bahn . . .
Gold Michael Teuber 3000m LC4
Silber Tobias Graf 3000m LC3
Bronze Hans Peter Beier 3000m LC1
. Tobias Graf 1000m Zeit LC3
Radrennen Straße . . .
Gold Michael Teuber . .
Bronze Erich Winkler . .
Schwimmen . . .
Gold Kirsten Bruhn 100m Brust SB5
. Daniel Clausner 100m Brust SB13
. Christoph Burkhard 400m Freistil S8
. Daniel Clausner 200m Lagen SM 13
. Annke Conradi 50m Rücken S3
Silber Natalie Ball 100m Brust SB11
. Kirsten Bruhn 50m Freistil S7
. Natalie Ball 50m Freistil S11
. Annke Conradi 100m Freistil S3
. Natalie Ball 100m Freistil S11
. Christopher Küken 400m Freistil S8
. Claudia Hengst 400m Freistil S10
. Kirsten Bruhn 100m Rück. S7
Bronze Claudia Hengst 100m Delph. S10
. Annke Conradi 50m Freistil S3
. Kirsten Bruhn 100m Freistil S7
. Christiane Reppe 100m Freistil S9
. Daniel Clausner 100m Freistil S13
. Christiane Reppe 400m Freistil S9
. Maria Götze 200m Lagen SM6
. Swen Michaelis 200m Lagen SM6
. Claudia Hengst 200m Lagen SM10
. Natalie Ball 200m Lagen SM11
Sportschießen . . .
Gold Manuela Schmermund 10m Gewehr SH1
Silber Roland Hartmann Freie Pistole SH1
Bronze Sabine Brogle 10m Luft SH1
. Manuela Schmermund 50m Gewehr SH1
Tischtennis . . S8
Gold Holger Nikelis Einzel Klasse 1
. Monika Sikora-Weinmann Einzel Klasse 4
. Daniel Arnold Einzel Klasse 6
. Daniel Arnold Team 6/7 .
. Dieter Meyer . .
. Rainer Schmidt . .
. Jochen Wollmert . .
Silber Rainer Schmidt Einzel Klasse 6
. Jochen Wollmert Einzel Klasse 7
Bronze Walter Kilger Einzel Klasse 1
. Christiane Pape Einzel Klasse 4
. Thorsten Grünkemeyer Team 1/2 .
. Walter Kilger . .
. Holger Nikelis . .
. Otto Vilsmaier . .

Das könnte Dich auch interessieren:

Dressurreiten

Gut eingespielt

Die Beziehung zwischen einer Reiterin und ihrem Pferd ist eine der ganz besonderen Art, die nicht jeder nachvollziehen kann. Das muss man aber, um begreifen zu können, welche Dramen sich bei den Paralympics in Athen um die Silbermedaille von Dressurreiterin … Weiterlesen

148 Athletinnen und Athleten

Deutsche paralympische Mannschaft steht für Spiele in Rio de Janeiro fest

Die Deutsche Paralympische Mannschaft für Rio steht fest: Die Nominierungs- kommission des Nationalen Paralympischen Komitees für Deutschland hat die Namen der 148 Athleten (83 Männer, 65 Frauen) bekannt gegeben, die vom 7. bis 18. September 2016 an den XV. Paralympischen Sommerspielen … Weiterlesen


Aufgebot Schwimm-EM

Selbstbewusstsein sammeln für die Paralympics

Mit einem 19-köpfigen Aufgebot reist die deutsche Nationalmannschaft von Bundestrainerin Ute Schinkitz zu den Schwimm-Europameisterschaften ins portugiesische Funchal (1. bis 7. Mai). Es ist eine Premiere, dass im paralympischen Jahr eine EM stattfindet. „Für unsere Rio-Kandidaten geht es darum, unter … Weiterlesen

Schwimmen

Freie Bahn für Daniel Clausner

Großen Sport gab es bei den Paralympics 2004 in Athen in und auf jeder Sportanlage zu sehen. Wer den Spirit der Spiele hautnah miterleben wollte, durfte sich die Schwimm-Wettbewerbe im Aquatic Center jedoch auf keinen Fall entgehen lassen. Nirgendwo sonst … Weiterlesen


Schwimmen

Da geht die Post ab

Man muss nicht unbedingt Erster sein, um Publikumsliebling zu sein. Im Aquatic Center gab es viele Schwimmerinnen und Schwimmer, die die Zuschauer auf den Tribünen von ihren Sitzen gerissen haben. Eine dieser Persönlichkeiten war der Chilene Gabriel Vallejos. Mit einem … Weiterlesen

EM Schwimmen

Die Abräumer

Professionalität siegt: Die Europameisterschaften im Schwimmen in Braunschweig haben in puncto Organisation für vergleichbare Events neue Maßstäbe gesetzt. Maß aller Dinge in sportlicher Hinsicht war das Team aus Großbritannien. Der haushohe Favorit von der Insel schleppte allein 63 Goldmedaillen ab. … Weiterlesen


Judo bei Paralympics 2004

Auf Tuchfühlung mit der Weltspitze

Gute Laune in der Liossia Olympic Hall bei den Paralympics 2004 in Athen: Endlich ist erstmals das Frauen-Judo Bestandteil des paralympischen Programms, und das sehr zum Vorteil der deutschen Judoka. Im neu eingeführten Wettbewerb gibt es auf Anhieb einen ersten … Weiterlesen

Judo bei Paralympics 2004

Auf Tuchfühlung mit der Weltspitze

Gute Laune in der Liossia Olympic Hall bei den Paralympics 2004 in Athen: Endlich ist erstmals das Frauen-Judo Bestandteil des paralympischen Programms, und das sehr zum Vorteil der deutschen Judoka. Im neu eingeführten Wettbewerb gibt es auf Anhieb einen ersten … Weiterlesen


Judo-EM in Mittersill

Duelle in den Bergen

Susann Schützel nimmt sich nicht einmal die Zeit, von der Matte aufzuspringen. Vor Freude reißt sie sofort die Arme hoch. Mit ihrem Sieg über die Spanierin Gemma Mariscal hat sie für das deutsche Frauenteam die Goldmedaille bei der Judo-EM in … Weiterlesen

Dressurreiten

Gut eingespielt

Die Beziehung zwischen einer Reiterin und ihrem Pferd ist eine der ganz besonderen Art, die nicht jeder nachvollziehen kann. Das muss man aber, um begreifen zu können, welche Dramen sich bei den Paralympics in Athen um die Silbermedaille von Dressurreiterin … Weiterlesen