News

Paralympics 2004 in Athen

Die schweizer Medaillengewinner bei den Paralympics 2004 in Athen

Bei den Paralympics 2004 in Athen belegte die schweizerische Delegation den 40. Platz in der Nationenwertung – hinter Angola und vor Portugal – mit zwei Gold-, sechs Silber und acht Bronzemedaillen. Dies sind die Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Einzelnen:

 . . . .
Tennis . . .
Bronze Sandra Kalt Doppel .
. Karin Suter Erat Doppel .
Leichtathletik Feld . . .
Gold Urs Kolly Kugelstoßen F44
. Urs Kolly Pentathlon P44
Leichtathletik Bahn . . .
Silber Beat Bösch 100m T52
. Pia Schmid 200m T52
. Manuela Schär 200m T54
. Edith Hunkeler 1500m T54
. Edith Hunkeler 5000m T54
Bronze Manuela Schaer 100m T54
. Beat Boesch 200m T52
. Marcel Hug 800m T54
. Marcel Hug 1500m T54
Radrennen Straße . . .
Silber Franz Weber Straße Div. A
Bronze Franz Weber Zeitfahren Div. A
. Franz Nietlispach Zeitfahren Div. B/C
. Sara Tretola Zeitfahren Div. CP3/4

Das könnte Dich auch interessieren:

Handbike paralympisch

Neue Disziplin, alte Namen

Das Handbiken gehört seit den Spielen in Athen 2004 offiziell zu den paralympischen Sportarten. So weit, so neu. Was die Protagonisten angeht, so sind es weitgehend die uns bekannten Namen gewesen, die die Medaillen abgeräumt haben. Zum Beispiel der Österreicher … Weiterlesen

Handbike paralympisch

Neue Disziplin, alte Namen

Das Handbiken gehört seit den Spielen in Athen 2004 offiziell zu den paralympischen Sportarten. So weit, so neu. Was die Protagonisten angeht, so sind es weitgehend die uns bekannten Namen gewesen, die die Medaillen abgeräumt haben. Zum Beispiel der Österreicher … Weiterlesen


Erfolgreicher WM-Abend

„Prothesen-König“ Johannes Floors sprintet zu seinem zweiten Gold

Erfolgreicher Samstagabend für die Deutsche Paralympische Mannschaft bei der Para-Leichtathletik-Weltmeisterschaft in London: Johannes Floors sprintete zu seinem zweiten Gold, Juliane Mogge stieß die Kugel zu Silber und Lindy Ave sowie Frank Tinnemeier freuten sich über Bronze. Vor dem abschließenden Wettkampftag … Weiterlesen

Medaillen für Botschafter

Ottobock Botschafter und Techniker begeistern bei Leichtathletik-WM

Das Ottobock Team überzeugt auf dem Spielfeld und im Technischen Reparaturservice Die Leichtathletik-WM in London 2017 ist gestern, am Sonntag den 23. Juli 2017 mit den Ottobock Botschaftern zu einem spannenden Abschluss gekommen. Die Niederländerin Marlou van Rhijn sprintete im … Weiterlesen


Leichtathletik-WM in London

„Ich war innerlich am Brennen“

Einen kompletten Medaillensatz hat die Deutsche Paralympische Mannschaft zum Abschluss bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London bejubelt. Die 4×100-Meter-Staffel mit Tom-Sengua Malutedi, Léon Schäfer, Markus Rehm und Johannes Floors gewann Gold, Irmgard Bensusan über 200 Meter Silber und Alhassane Baldé über … Weiterlesen

Gold im Kugelstoßen

Frederike Koleiski überrascht alle

Mit dem letzten Wurf Bronze vergoldet: Frederike Koleiski hat bei den Para-Leichtathletik-Weltmeisterschaften überraschend für den sechsten deutschen Weltmeistertitel gesorgt und mit persönlicher Bestleistung in der Klasse F44 gewonnen. Nach einer emotionalen Achterbahnfahrt kullerten die Freudentränen – für die 29-Jährige ist … Weiterlesen


Dreimal Gold, zweimal Bronze

Mega-Monday in London

Was für ein Abend, was für Emotionen: Die Deutsche Paralympische Mannschaft jubelt am vierten Wettkampftag der Para-Leichtathletik-WM über Dreifach-Gold und zweimal Bronze. Den Auftakt machte Kugelstoßer Sebastian Dietz, der den Titel ebenso mit WM-Rekord gewann wie Johannes Floors über 400 … Weiterlesen

Leichtathletik-WM

Silber für Kugelstoßer Mathias Schulze

Nach dem Mega-Monday mit drei Mal Gold und zwei Mal Bronze ist die Deutsche Paralympische Mannschaft am Dienstagvormittag bei der Para-Leichtathletik-WM in London weiter erfolgreich: Kugelstoßer Mathias Schulze und Weitspringer Léon Schäfer haben mit Silber und Bronze jeweils ihre ersten … Weiterlesen


WM in London

Gold, Silber und Bronze in 51 Minuten

Großer Jubel im Londoner Olympiastadion am dritten Wettkampftag der Para-Leichtathletik-WM: In nur 51 Minuten gab es für die Deutsche Paralympische Mannschaft einen ganzen Medaillensatz. Erst sprintete Johannes Floors zu Silber, dann kämpfte sich Irmgard Bensusan zu Gold und schließlich überraschte … Weiterlesen

WM in London

Tolles Debüt für Sprinterin Lindy Ave

Erfolgreiches WM-Debüt für Lindy Ave: Die 19 Jahre alte Sprinterin hat über 200 Meter in deutscher Rekordzeit von 27,02 Sekunden Silber in der Klasse T38 gewonnen. Dabei musste sich die Junioren-Weltmeisterin von der SG Uni Greifswald nur der Britin Sophie … Weiterlesen