News

Fun-Sport auf Baldeneysee

Im Drachenboot ist Teamwork gefragt

Fast 500 Sportler aus ganz NRW warten am 30. Juni 2017 auf dem Baldeneysee wieder auf das Startsignal: „Ready, attention, go!“, mit dem die Drachenboote in See stechen. Denn beim integrativen „Unified Dragons Cup“ sitzen Menschen mit und ohne Behin- derung in einem Boot. Wenngleich es offiziell um gute Paddelzeiten geht: Hier kann man Inklusion erleben und sehen, wie Teamwork geht. Wie es sich für ein Fun-Sport- Event gehört, haben die Sportler nicht nur in den Booten sondern auch beim Rahmen- programm an Land jede Menge Spaß. Zuschauer sind an der Regattastrecke der Stadt Essen herzlich willkommen.

Beim 12. Integrativen Drachenbootrennen steht das Miteinander im Vordergrund. Foto: Eike Thomsen

Das integrative Drachenbootrennen steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Kufen und wird von der DJK Franz Sales Haus gemeinsam mit Rhein Ruhr Sport veranstaltet. Es wird wieder viele glückliche Gewinner geben, denn beim „Unified Dragons Cup“ scheidet kein Team vorzeitig aus! Nach den Qualifikationsläufen geht es in den drei Läufen „Dragons-Cup“, „Winners-Cup“ und „Champions-Cup“ vor allem darum, mit großem Teamgeist an einem Strang zu ziehen. Gemeinsam mit dem Schirmherren, Thomas Kufen werden Hubert Vornholt, der neue Direktor des Franz Sales Hauses, sowie der ehemaliger Direktor Günter Oelscher den Sportlern bei der Siegerehrung ab 15.15 Uhr die verdienten Medaillen überreichen. Die Mannschaften tragen nicht nur klangvolle Namen wie „D‘oes Paddel“, „Grazile Seegurken Essen“ oder „Mühlenpiraten Lemgo“, sondern auch fantasievolle Outfits als Teamkleidung.

Nicht nur auf dem Wasser ist Fun angesagt: Am Ufer gibt es ein buntes Rahmenprogramm für große und kleine Zuschauer. Dazu gehört auch das Healthy Athletes Programm von Special Olympics NRW, gute Musik und natürlich ist auch für Essen und Trinken gesorgt. Tolle ehrenamtliche Unterstützung, ohne die das Event nicht stattfinden könnte, kommt beim 12. Drachenbootrennen wieder von den Schülerinnen der B.M.V.-Schule, für deren Einsatz sich das Franz Sales Haus herzlich bedankt. Valeska Ehlert

Das könnte Dich auch interessieren:

8. Integratives Drachenbootrennen

Unified Dragons Cup 2013

Am 28. Juni 2013 fällt um 9.30 Uhr der Startschuss zum 8. Integrativen Drachenbootrennen, bei dem es wieder um Teamgeist, sportlichen Ehrgeiz und natürlich viel Spaß geht. In fantasievollen Kostümen treten rund 700 Sportler aus der Region und anderen Bundesländern … Weiterlesen

Sport mit 2000 Jahren Tradition

Die Legende vom Drachenboot

Viele Legenden ranken sich um die alte Tradition und den Ursprung der Drachenboot-Festivals. Die populärste Version ist die vom Tod eines chinesischen Staatsmannes und Poeten Qu Yuan. Der wurde ca. 340 v. Chr. als Sohn einer aristokratischen Familie geboren – … Weiterlesen


Förderung mit Pferden

Vorreiterrolle in der Heilpädagogik

Ein relativ junger Bereich der Heilpädagogik für Menschen mit Behinderungen und unterschiedlichen Störungen ist die Förderung durch den Kontakt zu Pferden. Weil sich die Tiere zu therapeutischen Zwecken ebenso gut eignen wie beispielsweise Delfine, wurde nun erstmals in Deutschland eine … Weiterlesen

EMTB ist der Trend

Mountainbike-Kongress in Saalbach

Der zweite österreichische MTB-Kongress steht unter dem Motto „Trend“. Was bedeutet jedoch Trend? Initiator Harald Maier dazu: „EMTB ist ,Der Trend‘. Aber auch ökologischer Trailbau, Bikepark für Kids, Urbanisierung – MTB and the city, Uphill Flow um nur ein paar … Weiterlesen


Johannes Floors in Topform

„Es läuft super“

Wenn ein Sprinter in der Leichtathletik eine Saison im Voraus malen könnte, würde sie vermutlich so aussehen wie die von Johannes Floors in diesem Jahr. Über 100 und 200 Meter verbesserte der 22-Jährige zum Saisoneinstieg den deutschen Rekord in der … Weiterlesen

Rollstuhlmarathon

Schnelles Rennen wird erwartet

Lange dauert es nicht mehr, dann verwandelt sich das Heidelberger Neckartal in eine Rennstrecke — der Heidelberger Rollstuhlmarathon geht am Sonntag, 2. Juli, in die nächste Runde. Bereits zum 14. Mal versammeln sich Rollstuhl-Sportler aus der ganzen Welt an der … Weiterlesen


Leichtathletik

Vanessa Low startet künftig für Australien

Am 23. Juni steigt in Leverkusen das 7. Integrative Sportfest des TSV Bayer 04 Leverkusen mit einem hochklassigen internationalen Teilnehmerfeld. Mit dabei sein wird auch Paralympics-Siegerin Vanessa Low. In der ehemaligen Heimat wird die Weitspringerin bei ihrem langjährigen Verein ihren … Weiterlesen

RR-Spieler Jens Sauerbier

„Was ich lebe, möchte ich weitergeben“

Jens Sauerbier hat schon drei Europameisterschaften und eine Weltmeisterschaft gespielt. Dennoch ist der Rollstuhlrugbyspieler überzeugt, dass die Heim-EM in Koblenz vom 27. Juni bis 1. Juli in der Conlog-Arena „das schönste Event wird, bei dem ich bislang dabei war. Es … Weiterlesen


Workshop Tanz

Standard und Latein

Unter dem Motto „Inklusion erleben!“ startet der Verein Tanzen Inklusiv am 9. und 10. September 2017 in der barrierefreien Sportschule in Duisburg ein inklusives Tanzprojekt. Unterstützt wird dieses Projekt von der Aktion Mensch. Den Auftakt zu mehreren Workshop-Wochenenden, die über … Weiterlesen

Special Olympics: Fußball

Machen, was Spaß macht

Wenn am 24. Mai 2017 das Fußball-Qualifikationsturnier im Feld von Süd-Württemberg der Special Olympics in Kressbronn stattfindet, dann ist das vor allem dem Engagement von Erwin Hecht und der Offenheit des SV Kressbronns zu verdanken. Seit Erwin Hecht in Rente … Weiterlesen