Vieth vor Eskau

Medaillenregen für deutsche Radsportler

Zweimal Gold, zweimal Silber, einmal Bronze: Die Straßen-Wettbewerbe hätten für die deutschen Paracycler in Rio de Janeiro am Mittwochvormittag besser kaum beginnen können. Den Auftakt der Medaillenflut machte Michael Teuber (C1), der das Zeitfahren über 20 Kilometer 27:53,98 Minuten deutlich … Weiterlesen