Leichtathletik Paralympics 2004

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

„Das ist der schönste Tag in meinem Leben.“ Dem deutschen Sprinter Wojtek Czyz laufen Tränen der Freude übers Gesicht. Der 24-Jährige lief gerade bei den Paralympics in Athen die Königsdisziplin 100 Meter in einer Zeit von 12,51 Sekunden und egalisierte … Weiterlesen

Earle Connor gedopt

Auf eigene Verantwortung

Das waren keine schönen Schlagzeilen für den Leichtathletik-Star Earle Connor: Der kanadische Weltrekordhalter über 100 Meter war kurz vor Beginn der Paralympics 2004 von Athen der Einnahme von Nandrolon und Testosteron überführt worden. Ein bitterer Schlag nicht nur für Connor … Weiterlesen

Paralympics 2000 in Sydney

Spiel der Spiele

Die paralympischen Spiele des neuen Milleniums sind vorbei. Australien präsentierte sich der Welt zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen von seiner Sahneseite und bescherte den über 4.000 Sportlern aus mehr als 120 Ländern sowie den 1,2 Millionen Besuchern vor Ort … Weiterlesen

Leichtathletik

Siege im Oval

„Warum soll Cathy Freeman mein Vorbild sein, wenn ein Gepard viel schneller ist?“ Mit dieser Gegenfrage hatten die Reporter nicht gerechnet. Die Australierin Lisa Llorens, die in der Leichtathletik-Klasse der mental eingeschränkten Sportlerinnen bei den Paralympics 2000 in Sydney drei … Weiterlesen

Brian Frasure im Outrun-Interview

„Stars wechseln von Rennen zu Rennen“

Brian Frasure – schon der Name klingt nach Schubrakete. Der 26jährige Prothesenspezialist lebt und trainiert in Raleigh in North Carolina/USA, und hat bereits in der vergangenen Saison mit 11,02 Sekunden über 100 Meter bei 2,4 m/s Rückenwind die Konkurrenz geschockt. … Weiterlesen

Paralympics Revival

Jenseits der Schallmauer

14 Weltrekorde bei 24 Wettbewerben – die rund 3000 Zuschauer im Stadion „Auf der Klappe“ sahen beim 4. Paralympics Revival in Duderstadt ein Stück Leichtathletik-Geschichte. „I love Germany. I Love Duderstadt.“ Earle Connor flippt aus vor Freude. Er springt in … Weiterlesen