RBB 2. Liga

Iguanas beenden Saison auf Rang 4

Die Münchner Iguanas beschließen ihre erste Saison in der 2. Rollstuhl-Basketball-Bundesliga auf dem vierten Platz. Mit 45:76 (9:24/20:44/25:55) mussten sich die Bayern am Samstag zum Abschluss einer durchwachsenen Saison wie im Hinspiel den Rhine River Rhinos aus Wiesbaden geschlagen geben. … Weiterlesen

Rollstuhlbasketball

Doppelspieltag in Jena

Am Wochenende wartet in der Werner-Seelenbinder-Halle ein volles Programm auf alle Rollstuhlbasketball-Fans. Zunächst bestreitet die zweite Mannschaft der Jena Caputs ab 11 Uhr ihren letzten Heimspieltag der aktuellen Saison, ehe das Bundesligateam mit den GOLDMANN Dolphins Trier den Spieltag beschließt. … Weiterlesen

Köln 99ers unterliegen in Hamburg

Nordische Hürde war nicht zu überwinden

Die Köln 99ers unterliegen am 12. Spieltag der Rollstuhl-Basketball-Bundesliga bei der BG Baskets Hamburg trotz guter erster Halbzeit (33:25) am Ende sehr deutlich mit 64:43. Bereits am Freitagmittag mussten die Domstädter den ersten Rückschlag vor der Partie im Norden hinnehmen. … Weiterlesen

Jena Caputs

Deutliche Niederlage in Hamburg

Zum Abschluss der Bundesligahinrunde der Rollstuhl-Basketballer mussten die Jena Caputs die lange Reise nach Hamburg zu den BG Baskets auf sich nehmen. Als Tabellenletzter waren die Thüringer klarer Außenseiter an der Alster und mussten sich am Ende deutlich mit 33:83 … Weiterlesen

Sieg gegen Skywheelers II

Iguanas haben sich rehabilitiert

Nach dem Pokal-Aus vor zwei Wochen haben sich die RBB München Iguanas in der 2. Bundesliga-Süd am vergangenen Wochenende wieder rehabilitiert. Nach anfänglich verschlafenem Start wurden die Leguane ihrer Favoritenrollen gegen die Mainhatten Skywheelers II mehr als gerecht und sichern … Weiterlesen

Rollstuhl-Basketball

Glücklicher Sieg für die Leguane

Glücklicher Sieg für die RBB München Iguanas. Im Rollstuhlbasketball-Topspiel gegen den Zweitliga-Vizemeister der vergangenen Saison, die Sabres aus Ulm, gewinnen sie am Ende zwar verdient mit 54:49 (14:13/24:27/36:38), bleiben jedoch summa summarum über drei Viertel hinweg hinter dem eigenen Potenzial … Weiterlesen

Rollstuhl-Basketball

Klare Niederlage in Thüringen für 99ers

Die Rollstuhlbasketballer des Bundesligisten Köln 99ers zeigen ein starkes erstes Viertel und gehen mit 9:8 in Führung. Allerdings können die Domstädter der Klasse des Favoriten aus Thüringen bis zum Schluss nicht viel entgegensetzen und müssen die Heimreise mit einer 50:94-Niederlage … Weiterlesen

62:53-Sieg für ASV Bonn

Gelungener Einstand von Volker Frings

Es war das erwartet enge und kampfbetonte Spiel, das ASV-Trainer Jörg Hilger in der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga Nord in der vergangenen Woche bereits prognostiziert hatte. Mit 62:53 entführte der ASV Bonn zwei Punkte aus dem Ruhrgebiet und stürzte die Hot Rolling … Weiterlesen

Iguanas vs. RSC München

Entscheidung im letzten Viertel

Bessere Werbung hätten der Rollstuhlbasketball in der bayerischen Metropole und der RBB München gestern nicht bekommen können. Im Topspiel der 2. Bundesliga Süd gegen den Lokalrivalen USC München unterliegen die Iguanas nach hochspannenden 40 Minuten unglücklich mit 71:73 (21:18/37:37/57:51). Topscorer … Weiterlesen

Erfolg für Skywheelers

Jena Caputs weiter ohne Punktgewinn

Auch im fünften Spiel der Saison bleiben die Jena Caputs in er Rollstuhlbasketball-Bundesliga ohne Punktgewinn. Bei den Mainhatten Skywheelers musste sich das Team von Trainer Lars Christink am Ende erneut deutlich mit 38:63 (14:11, 24:17, 30:46) geschlagen geben. „Wir haben … Weiterlesen