Der DRS und Ottobock

Mehr als nur Sponsoring

Der Deutsche Rollstuhl-Sportverband (DRS) und Paralympics-Förderer Ottobock sind auf einem gemeinsamen Weg. Das gilt für die Förderung der A-Nationalmannschaften im Rollstuhlbasketball, betrifft aber ebenso die technische Entwicklung von Basketballrollstühlen für den Leistungs- und den Freizeitsport von Menschen mit Behinderung. Bei … Weiterlesen