Rollstuhl-Basketball

Selbst um den Sieg gebracht

Am Ende mussten sich die Rollstuhl-Basketballer des Bundesligisten Köln 99ers beim USC München mit 86:80 geschlagen geben. Eine starke erste Halbzeit und ein gutes Schlussviertel waren nicht genug, um die Punkte vom USC zu entführen. Dabei schien alles gut zu laufen. … Weiterlesen

Köln 99ers unterliegen in Hamburg

Nordische Hürde war nicht zu überwinden

Die Köln 99ers unterliegen am 12. Spieltag der Rollstuhl-Basketball-Bundesliga bei der BG Baskets Hamburg trotz guter erster Halbzeit (33:25) am Ende sehr deutlich mit 64:43. Bereits am Freitagmittag mussten die Domstädter den ersten Rückschlag vor der Partie im Norden hinnehmen. … Weiterlesen