Paralympics 2004 Athen

Die deutschen Medaillengewinner bei den Paralympics 2004 in Athen

Bei den Paralympics 2004 in Athen belegte die deutsche Delegation den 8. Platz in der Nationenwertung mit 19 Gold-, 28 Silber und 32 Bronzemedaillen. Dies sind die Medaillengewinnerinnen und -gewinner im Einzelnen:  . . . . Bogenschießen . . . … Weiterlesen

Michaela Fuchs und E. M. Fünfgeld

Aufholjagd nach Sturz

Nach den Renntagen im Velodrom bei den Paralympics 2004 ging es für viele der Fahrerinnen und Fahrer auf die Straßen von Vouliagmeni, einem noblen, an der Küste gelegenen Vorort von Athen. In der aus Straßenrennen und Zeitfahren kombinierten Gesamtwertung war … Weiterlesen

Bahnradsport

In Zukunft Graf

Spricht man vom deutschen Bahnradfahren, kommt man recht bald auf Michael Teuber zu sprechen. Nicht anders bei den Paralympics in Athen. Der Radsportler vom Tegernsee sorgte in der Verfolgung 3.000-Meter-Verfolgung LC4 für Gold. Dem Nachwuchsfahrer Tobias Graf gelangen sogar zwei … Weiterlesen