101:51 in Bonn

Beschwerlicher Weg hat sich für die Thuringia Bulls gelohnt

Die 1.Rollstuhlbasketball Bundesliga startete für die RSB Thuringia Bull beim Aufsteiger ASV Bonn und erlebte die Thüringer mit den ersten Punkten im Jahr 2017 (101:51). Mit nur acht Spielern machten sich die Bulls auf einen beschwerlichen Weg in die alte … Weiterlesen

Rollstuhl-Basketball

Thuringia Bulls holen den Cup

Mit einem 49:79( 29:16,24:8,16:11)-Sieg über die BG Baskets Hamburg gewannen die RSB Thuringia Bulls auch das dritte Finale dieser Saison und holten damit nach 2014 zum zweiten Mal den europäischen André Vergauwen Cup. Das Triple ist der Lohn für eine … Weiterlesen

Jena Caputs

Deutliche Niederlage in Hamburg

Zum Abschluss der Bundesligahinrunde der Rollstuhl-Basketballer mussten die Jena Caputs die lange Reise nach Hamburg zu den BG Baskets auf sich nehmen. Als Tabellenletzter waren die Thüringer klarer Außenseiter an der Alster und mussten sich am Ende deutlich mit 33:83 … Weiterlesen

Die RBBL im Überblick

Wetzlarer machen kurzen Prozess

Wie erwartet mussten sich die Jena Caputs am 7. Spieltag der 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga dem RSV Lahn-Dill mit 27:73 (8:21, 16:37, 22:56) geschlagen geben. Von Beginn an ließen die Hessen keine Zweifel aufkommen, dass an diesem Samstagabend keine Gastgeschenke verteilt werden. … Weiterlesen

Jena und Köln raus

Hannover kegelt zwei Erstligisten aus Pokal

Es hat nicht sollen sein. Auch nach dem DRS-Pokal warten die Jena Caputs weiter auf ihren ersten Sieg in dieser Saison. In der 1. Runde mussten die Thüringer nach Hannover reisen, wo der Absteiger von Hannover United wartete. Am Ende … Weiterlesen

61:79 für Jena Caputs

Belgier gewinnen Duell um erste Punkte

Beim Duell um den ersten Saisonsieg mussten sich die Rollstuhlbasketball-Bundesligisten der Jena Caputs am Samstagabend mit 61:79 (9:16, 26:39, 44:54) gegen die Roller Bulls geschlagen geben. Somit wartet das Team von Trainer Lars Christink weiterhin auf den ersten Sieg und … Weiterlesen

Erfolg für Skywheelers

Jena Caputs weiter ohne Punktgewinn

Auch im fünften Spiel der Saison bleiben die Jena Caputs in er Rollstuhlbasketball-Bundesliga ohne Punktgewinn. Bei den Mainhatten Skywheelers musste sich das Team von Trainer Lars Christink am Ende erneut deutlich mit 38:63 (14:11, 24:17, 30:46) geschlagen geben. „Wir haben … Weiterlesen

Jena Caputs weiter sieglos

Team Thüringen eine Nummer zu groß

Jena muss weiter auf den ersten Sieg in der 1. Rollstuhlbasketball Bundesliga warten. In einer guten Partie konnte sich das RSB Team mit 37:91 (11:20, 15:48, 28:67) durchsetzen und entführte somit die Punkte aus Jena. „Es war uns auch diesmal … Weiterlesen

Mehmet Hayirli verlässt Caputs

68:28-Kantersieg gegen Achim Lions

Die Jena Caputs haben bei ihrem letzten Heimspiel einen Kantersieg gegen die Achim Lions gefeiert. Vor 400 Zuschauern in der Werner-Seelenbinder-Halle, die für eine fantastische Stimmung sorgten, feierte das Team von Trainer Torsten Schüler einen zu keiner Zeit gefährdeten 68:28 … Weiterlesen

"Caputs Herzensangelegenheit"

Trainer Lars Christink zieht es nach Elxleben

Die Zuschauer und Fans der Jena Caputs werden sich ab der kommenden Saison an ein neues Gesicht an der Seitenlinie gewöhnen müssen. Lars Christink, Gründer der Caputs und aktueller Vorsitzender des 1. Rollstuhlbasketball Vereins in Jena sowie Trainer in Personalunion, … Weiterlesen