Niederlage gegen die Türkei

Im 6-m-Schießen die WM verpasst

Die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft hat das Spiel um Platz fünf verloren und damit die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Madrid verpasst. Erst im Sechsmeterschießen musste sich das Team von Cheftrainer Ulrich Pfisterer gegen den Europameister von 2015 bei der Heim-EM … Weiterlesen

EM im Blindenfußball

„Die Jungs machen Extra-Einheiten“

Trainingseinheiten, Zusatzschichten und ein Musical zur Abwechslung – die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft ist in Berlin angekommen und bereitet sich intensiv auf die Europameisterschaft vor, die vom 18. bis 26. August 2017 mitten in Deutschlands Hauptstadt stattfindet. In der Arena am Anhalter … Weiterlesen

Spielmacher Taime Kuttig

Der Turbodribbler ist fit für die WM

Am 18. August startet die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft mit dem Duell gegen Italien in die Heim-Europameisterschaft in Berlin. BVB-Spielmacher Taime Kuttig (ausgesprochen: Teymi) hat hart gearbeitet, um pünktlich für das Turnier in Form zu sein – schließlich kann der 25-Jährige einer … Weiterlesen

Blindenfußballer Mulgheta Russom

„Wir sind die Favoriten“

Mulgheta Russom ist einer der Leistungsträger beim MTV Stuttgart und außerdem Mitglied im Nationalkader. Seinen ersten Auftritt in der Blindenfussball-Bundesliga hätte der athletische Spieler sich sicher spektakulärer gewünscht, aber aufgrund einer Verletzung an der linken Waden musste der 29-Jährige mit angezogener … Weiterlesen

Blindenfußball-Bundesliga

Die den Schuss hören

In Berlin und Stuttgart startete kürzlich erstmalig die Bundesliga der Blindenfußballer. Ein Sport, der hierzulande noch Erklärungsbedarf hat, der aber im Fussball-Land Deutschland bald ebenso in Scharen blinde Sportler begeistern könnte wie sehende Fans. Outrun war beim Anpfiff in Stuttgart … Weiterlesen