Interview mit Lutz Leßmann

„Die Zeiten der absoluten Dominanz sind vorbei“

Der Start in die Bundesliga Saison 2016/2017 steht für die Freunde des Rollstuhlbasketballs unmittelbar bevor. Tami Helbing sprach für Outrun mit dem RSB Thuringia Bulls-Vorsitzenden Lutz Leßmann über die Paralympics und die Situation in der Bundesliga. Outrun: Wie fällt dein Fazit zu den Paralympics in … Weiterlesen

Sensationeller Auswärtssieg

Bulls gewinnen die Meisterschaft

Nach sensationellem Auswärtssieg in der „Rollstuhlbasketball Hauptstadt“ Wetzlar gewinnen die RSB Thuringia Bulls auch Spiel zwei mit 76:63 (16:11,30:17,8:18,22:17) und sind damit Deutscher Meister 2016. Drei Siege in Folge gegen den Seriensieger und Klassenprimus bringen den RSB Thuringia Bulls das … Weiterlesen

Freudentränen in Worcester

Basketballerinnen mit Gala zum EM-Titel

Schon kurz vor der Schlusssirene liegen sich die Spielerinnen in den Armen, danach brechen alle Dämme. Freudentränen und Jubelschreie in der University Arena im britischen Worcester: Die deutschen Rollstuhlbasketballerinnen haben es geschafft und sich dank einer Gala-Vorstellung den Titel bei … Weiterlesen

Die RBBL im Überblick

Wetzlarer machen kurzen Prozess

Wie erwartet mussten sich die Jena Caputs am 7. Spieltag der 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga dem RSV Lahn-Dill mit 27:73 (8:21, 16:37, 22:56) geschlagen geben. Von Beginn an ließen die Hessen keine Zweifel aufkommen, dass an diesem Samstagabend keine Gastgeschenke verteilt werden. … Weiterlesen

Der DRS und Ottobock

Mehr als nur Sponsoring

Der Deutsche Rollstuhl-Sportverband (DRS) und Paralympics-Förderer Ottobock sind auf einem gemeinsamen Weg. Das gilt für die Förderung der A-Nationalmannschaften im Rollstuhlbasketball, betrifft aber ebenso die technische Entwicklung von Basketballrollstühlen für den Leistungs- und den Freizeitsport von Menschen mit Behinderung. Bei … Weiterlesen

69:59-Revanche gegen Niederländer

Deutsche Herren sichern sich WM-Ticket

Die deutsche Herren-Nationalmannschaft hat sich im vorletzten EM-Spiel in Frankfurt am Main das ersehnte Ticket für die Weltmeisterschaften im kommenden Jahr im südkoreanischen Incheon gesichert. Durch einen 69:59 (22:13/40:29/53:45)-Erfolg gegen die Niederlande steht die Mannschaft von Bundestrainer Nicolai Zeltinger nun … Weiterlesen

Türken beenden deutsche EM-Träume

Verlängerungskrimi ohne Happyend

Rund 1.500 Zuschauer in der Eissporthalle erlebten bei der Eurobasketball 2013 in Frankfurt am Main ein wahren Halbfinalkrimi, bei dem die deutsche Herren-Nationalmannschaft nach großem Kampf mit 79:89 (17:22/30:32/49:51/69:69) nach Verlängerung der Türkei den Vortritt lassen musste. Im Überkreuzspiel um … Weiterlesen

Als Gruppenvierte ins Viertelfinale

56:65-Niederlage gegen Italien

Die deutschen Herren ziehen nach einer 56:65 (16:12/29:25/41:41)-Niederlage gegen Italien als Viertplatzierter der Vorrundengruppe A in das Viertelfinale der Eurobasketball 2013 in Frankfurt am Main ein. Gegner in diesem K.o.-Spiel ist die Türkei, die nach einem Erfolg über Spanien ungeschlagener … Weiterlesen

79:39-Kantersieg gegen Schweiz

Den Frust von der Basketball-Seele gespielt

Die deutsche Nationalmannschaft der Herren hat sich ihren Frust nach den klaren Niederlagen gegen Großbritannien und die Niederlande am Dienstag von der geschundenen Eurobasketball-Seele gespielt. Gegen die Schweiz kam die Mannschaft von Bundestrainer Nicolai Zeltinger zu einem 79:39 (16:10/33:22/53:32)-Kantersieg. Topscorer … Weiterlesen

Deutsche suchen ihr EM-Glück

Mustafa Korkmaz macht den Unterschied

Die deutsche Herren-Nationalmannschaft ist auch nach dem dritten Vorrundenspiel noch auf der Suche nach ihrem Glück bei der Eurobasketball 2013 in Frankfurt am Main. Am Montagabend unterlag der Vize-Europameister den bestens eingestellten Niederländern klar mit 47:67 (4:16/17:34/35:55). Überragender Akteur war … Weiterlesen