Handbike

Merklein legt noch einen Sieg nach

Dreimal Gold, einmal Silber: Der Tag der deutschen Paracycler in Rio war nahe am Optimum. Nachdem am Vormittag bereits Christiane Reppe und Andrea Eskau Gold geholt hatten, legte Vico Merklein am Nachmittag nach – und wie! Der 39-jährige Handbiker vom … Weiterlesen

Schnitt von 43 km/h

Teuber macht perfektes Rennen

Der Aufwand war immens, der Lohn auch: fast 17.000 Kilometer hatte Michael Teuber in der Vorbereitung für Rio seit Dezember 2015 absolviert, über 7.000 Kilometer auf seiner Profi-Zeitfahrmaschine geschunden und sich so zu 100 Prozent auf den Kampf gegen die … Weiterlesen

Historischer Moment

Bronze für Kai Kruse und Stefan Nimke

Was für ein großartiger Abschluss der Bahnrad-Wettbewerbe in Rio: Kai Kruse und Stefan Nimke haben Bronze für Deutschland geholt und sich einen Traum erfüllt! Im 1000-Meter-Zeitfahren zischte das Tandem nach 1:01:78 Minuten über die Ziellinie. Ein sporthistorischer Moment! Die Medaille … Weiterlesen

Schindler verpasst Quali

„Das ist so hart, das ist so bitter“

Paracyclerin Denise Schindler (C1) ist zum Auftakt der Paralympischen Sommerspiele in Rio in der Qualifikation auf der Bahn gescheitert. Die 30-Jährige wurde nach ihrem Wertungslauf in der 3000-Meter-Verfolgung gegen Megan Giglia aus der Wertung genommen. Die Münchenerin soll zu lange … Weiterlesen

Para-Cycling: Starkes deutsches Team

Durst, Teuber und Warias holen Gesamtweltcup

Steffen Warias (30/RVC Reute/Tübingen) hatte direkt für den Auftakt nach Maß gesorgt: Gold im Zeitfahren beim Weltcupfinale der Para-Cycler in Pietermaritzburg (Südafrika) und damit schon vor dem abschließenden Straßenrennen den Gesamtweltcup für sich entschieden. Im Warmfahrzelt hatte er daher gut … Weiterlesen

Paracycling

Teuber gewinnt Einzelzeitfahren

Geglücktes Comeback für Paracycler Michael Teuber. Bei den Deutschen Meisterschaften am Pfingswochenende in Köln gewinnt er das Einzelzeitfahren. Das Straßenrennen entscheidet Pierre Senska für sich.. Die Deutschen Meisterschaften im Paracycling sollten der erste echte Formtest vor dem geplanten internationalen Comeback … Weiterlesen

Trümmerbruch im Oberschenkel

Michael Teuber nach Sturz im Training schwer verletzt

Michael Teuber, amtierender Paracycling-Weltmeister im Einzelzeitfahren, ist bei einer Trainingsfahrt in Saalbach-Hinterglemm/Österreich gestürzt und hat sich dabei einen komplizierten Trümmerbruch des rechten Oberschenkels zugezogen. Nach einer Hubschrauberrettung und mehrstündiger Operation im Krankenhaus Zell am See/Österreich liegt Teuber derzeit auf der … Weiterlesen

Deutscher Doppelsieg

Teuber Weltmeister im Einzelzeitfahren

Rekordsieger Michael Teuber gewann bei den Paracycling Weltmeisterschaften in den USA erneut Gold im Einzelzeitfahren und erkämpfte Silber im Straßenrennen. Der Landestrainer Radsport des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes Bayern e.V. (BVS Bayern) und Sparkassen-Rennfahrer Michael Teuber aus Odelzhausen (BSV München/RSG Augsburg) … Weiterlesen

Premiere in Oberösterreich

Teuber dominiert Etappenrennen

Über das lange Pfingstwochenende fand in Oberösterreich erstmalig ein Etappenrennen im Paracycling statt. Die Rennfahrer hatten fünf abwechslungsreiche Etappen zu absolvieren: ein Bergzeitfahren, ein Bergrennen, ein Kriterium, ein Rundstreckenrennen und ein Einzelzeitfahren. Der komplette Rennfahrer war also gefragt. Aus Deutschland … Weiterlesen