148 Athletinnen und Athleten

Deutsche paralympische Mannschaft steht für Spiele in Rio de Janeiro fest

Die Deutsche Paralympische Mannschaft für Rio steht fest: Die Nominierungs- kommission des Nationalen Paralympischen Komitees für Deutschland hat die Namen der 148 Athleten (83 Männer, 65 Frauen) bekannt gegeben, die vom 7. bis 18. September 2016 an den XV. Paralympischen Sommerspielen … Weiterlesen

Simone Briese-Baetke

Mit flinker Hand und festem Sitz

Deutschlands beste Rollstuhlfechterin Simone Briese-Baetke fällt für die WM verletzt aus, hat aber die Paralympics 2016 fest im Blick. „Mit einem weinenden und mit einem lachenden Auge“, sagt Simone Briese-Baetke, schaue sie auf die WM. Natürlich „weinend“, sie ist schließlich … Weiterlesen

Bei den Weltmeisterschaften in Paris

Zweimal Bronze für deutsche Fechterinnen

Mit zwei Bronzemedaillen kehrte das deutsche Team mit dem im Vorfeld gesetzten Minimalziel von der Weltmeisterschaft im Fechten in Paris zurück. 10 Tage lang kämpften Fußgänger und Rollstuhlfechter gleichermaßen um das begehrte Edelmetall in der französischen Hauptstadt. Eine Einzelmedaille konnte … Weiterlesen

DM im Rollstuhl-Fechten

Favoriten dominieren

Die Rollstuhl-Fechterinnen Simone Briese-Baetke (FC TBB) und Zarife Imeri (SV 1845 Esslingen) holen bei Deutschen Meisterschaften in Minden Doppelgold; Dimitrij Rout (Makkabi Rostock) und Uwe Bartmann (Jena Caputs) schaffen mit je drei Goldmedaillen den Hattrick. Der MTV Minden präsentierte sich … Weiterlesen

Bei den Landesmeisterschaften der Rollstuhlfechter in Mecklenburg-Vorpommern

Dimitrij Rout besiegt Routinier Martines Budich

Bei der Landesmeisterschaft der Rollstuhlfechter in Mecklenburg-Vorpommern konnte sich der 25jährige Dimitrij Rout gegen seinen Teamkollegen und Vorjahressieger Martines Budich durchsetzen. Rout siegte deutlich mit 15:5. „Martines hat große Fehler gemacht. Er ist relativ offensiv in das Match gegangen, er … Weiterlesen

Paralympics Beijing 2008

„Was China übrig lässt“

Vom 6. bis 17. September 2008 finden die XIII. Paralympischen Sommerspiele 2008 in Beijing statt. Abgesehen davon, dass China der Gastgeber sein wird, gehen Beobachter davon aus, dass das Reich der Mitte auch in sportlicher Hinsicht den Spielen seinen Stempel … Weiterlesen

Rollstuhl-Fechten Athen 2004

Wie ein Stich ins Herz

Das ist ein harter Schlag für die deutschen Fechter: Während es vor vier Jahren bei den Paralympics in Sydney noch ordentlich gesilbert hatte, ging die deutsche Equipe dieses Mal in Athen komplett leer aus. Ursache: zum Beispiel die Mannschaft aus … Weiterlesen

Rollstuhl-Fechten

Es silberte sehr

Der ganz große Erfolg blieb den deutschen Fechterinnen und Fechtern bei den Paralympics in Sydney versagt, aber es silberte ordentlich für das Team um Bundestrainer Gabriel Nielaba. Für die Deutschen gab es bei den Paralympics nicht nur böse Überraschungen, sondern … Weiterlesen

Rollstuhl-Fechten

Mit dem Rücken zur Wand

„Die andere Art zu Fechten“, nennt Dr. Rita Strohm das Fechten im Rollstuhl. Was ist so anders daran? Beim 1. Internationalen Rollstuhlfechtturnier in der Sportschule des hessischen Landessportbundes in Frankfurt machten auch Fußgänger die Erfahrung, wie es ist, im Sitzen … Weiterlesen