Der DRS und Ottobock

Mehr als nur Sponsoring

Der Deutsche Rollstuhl-Sportverband (DRS) und Paralympics-Förderer Ottobock sind auf einem gemeinsamen Weg. Das gilt für die Förderung der A-Nationalmannschaften im Rollstuhlbasketball, betrifft aber ebenso die technische Entwicklung von Basketballrollstühlen für den Leistungs- und den Freizeitsport von Menschen mit Behinderung. Bei … Weiterlesen

Glücksgriff: Jeff Watson

Jena Caputs schlagen auf dem Transfermarkt zu

Die Jena Caputs haben auf dem Transfermarkt zugeschlagen und das Team mit drei neuen Spielern ergänzt. Mit Frank Oehme und Rainer Müller wechseln gleich zwei Spieler von Westsachsen nach Thüringen. Der Kanadier Jeff Watson ist der dritte im Bunde. Nach … Weiterlesen

Rollstuhl-Basketball

Erste Runde im DRS-Pokal ausgelost

Die Auslosung zum deutschen Rollstuhlbasketball-Pokal 2014, die am Wochenende im nordhessischen Baunatal stattfand, hat bereits zum Auftakt drei Erstligabegegnungen produziert, womit bereits in Runde eins des DRS-Pokals mindestens drei Erstligisten auf der Strecke bleiben werden. Insgesamt gehen 10 Erst- und … Weiterlesen

RSV Lahn-Dill gelingt Transfer-Coup

Steve Serio zieht es nach Wetzlar

Dem Triple-Gewinner RSV Lahn-Dill ist einmal mehr ein Transfer-Coup und damit ein personell großer Wurf gelungen. Steve Serio, 22-jähriger US-Nationalspieler und MVP (Most Valuable Player, wertvollster Spieler) der diesjährigen College Meisterschaft in den USA, trägt ab sofort das Trikot des … Weiterlesen

Champions League-Triumph in Rom

RSV Lahn-Dill kehrt auf den Thron zurück

Vier Jahre nach dem letzten Champions League-Triumph in Istanbul ist der RSV Lahn-Dill auf den europäischen Thron zurückgekehrt und hat zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte die Königsklasse gewonnen. Den dritten Platz erreichte der RSC Rollis Zwickau. Im Endspiel von … Weiterlesen

Außergewöhnliches 65:65 gegen RSC-Rollis Zwickau

Wetzlarer holen siebten Titel nach Hause

2.500 Besucher feierten in der Wetzlarer Rittal Arena den neuen deutschen Meister RSV Lahn-Dill, der sich nach dem 87:71-Erfolg im Hinspiel beim RSC-Rollis Zwickau nun mit einem für die Sportart Basketball außergewöhnlichen 65:65 (16:17/35:34/52:50) Unentschieden den siebten Titel der Vereinsgeschichte … Weiterlesen

Offensivfestival für den RBB-Bundesligisten RSV Lahn-Dill

100-Punkte-Sieg für Wetzlarer

Die letzte Dienstreise des Jahres 2009 wurde für Rollstuhlbasketball-Bundesligist RSV Lahn-Dill zu einem wahren Offensivfestival. Mit einem spektakulären 117:70 (31:17/55:29/86:53)-Auswärtssieg beim bisherigen Überraschungsteam Trier Dolphins feierten die Rollis aus Wetzlar nicht nur einen Kantersieg, sondern sicherten sich zugleich vorzeitig die … Weiterlesen

Aufnahme in die Sports Hall of Fame

Besondere Ehrung für Richard Peter

Richard Peter, kanadischer Nationalspieler in Diensten des RSV Lahn-Dill, erhielt eine ganz besondere Nachricht aus seiner Heimat. Der zweifache Paralympicssieger mit Team Kanada wird als zweiter Rollstuhlbasketballer überhaupt in die „Sports Hall of Fame“ von BritishColumbia (BC) aufgenommen. Der amtierende … Weiterlesen

Rollstuhl-Basketball 2004 Athen

Auf der Kippe

Die deutschen Rollstuhl-Basketballer landeten bei den Paralympics 2004 in Athen auf den fünften Rang, mehr war nicht drin. Stimmt nicht! Diesmal fehlte nämlich nicht so viel zum Edelmetall. Das goldene holte sich das Team aus Kanada mit einem 70:53-Erfolg gegen … Weiterlesen