Rollstuhl-Rugby

Liebling des Publikums

Alle waren sie heiß. Die Journalisten des Fernsehens, weil sie endlich die ersten Live-Bilder zeigen wollten. Die australischen Zuschauer, weil sie schon seit Tagen durch TV-Werbespots auf das Turnier eingestimmt wurden. Und die Spieler waren sowieso heiß wie Kartoffeln. Rugby … Weiterlesen

Interview mit Rugby-Coach Heiko Striehl

„Wir sind in der Bringschuld“

Zoff in der Rugby-Nationalmannschaft. Nach dem 4. Platz bei den European Top Six in Lockeren/Belgien fühlte sich Nationaltrainer Heiko Striehl aufgefordert, mal ein Machtwort zu sprechen. Outrun wollte von ihm wissen, was da los war. Outrun: Stimmt es, dass der … Weiterlesen

Meilenstein im Rollstuhl-Rugby

Dritte Spielklasse gegründet

Die Rugby-Bewegung in Deutschland nimmt eine rasante Entwicklung: Nur ein Jahr nach Einführung der Basisliga wird wird bereits eine dritte Spielklasse, die 2. Liga gebildet. Rückschritte dürften dagegen in der 1. Bundesliga unausweichlich sein. Der Stein kam möglicherweise in München … Weiterlesen

Rollstuhl-Rugby

Die neue Kraft der Rugbears

Road Runners Bochum, Cologne Alligators, und danach lange nichts… Vor Kurzem noch hätten viele dies für eine mathematische Reihe in der Rugby-Bundesliga gehalten, an der es nichts zu rütteln gibt. Spätestens seit dem zweiten Spieltag in München ist das vollkommen … Weiterlesen

Bernd-Best-Turnier

Rugby-Rummel am Rhein

Was hat die Maus aus den Lach- und Sachgeschichten mit Rollstuhl-Rugby zu tun? Ist doch klar: Die Maus hat den Ruf, dem unbedarften Zuschauer Unbekanntes näher zu bringen und verständlich zu erkären. Sie war nicht der einzige, aber auffälligste Ehrengast … Weiterlesen

Rollstuhl-Rugby

Roadrunner frisst Alligator

Meist sind es die 2,0 bis 3,5-Punkte-Spieler, die beim Rugby mit ihren dynamischen Aktionen die Blicke auf sich ziehen. Dem ungeübten Auge bleibt die Leistung und die Bedeutung der niedrig punktierten Spieler leicht verborgen. Anders bei Low point-Turnieren wie in … Weiterlesen

Rollstuhl-Rugby

Turnover in Heidelberg

Auch wenn die Lions das Zepter des Deutschen Meisters im Rollstuhl-Rugby mittlerweile abgegeben haben, so bleibt Heidelberg eine der Topadressen in Sachen Rugby. Letztes Zeugnis war der Queens-Cup um den Wanderpokal des gleichnamigen Hotels, der zum zweiten Mal ausgetragen wurde. … Weiterlesen

Rollstuhl-Rugby

Tränen um den zweiten Platz

Mit dem Pokal des Vizemeisters in der Tasche, kehrte das deutsche Rugby-Team von der Europameisterschaft im schweizer Nottwil heim. Gegen Titelverteidiger Schweden verloren die Spieler um Trainer Heiko Striehl knapp mit 27:29. Es ist das bislang beste Ergebnis für die … Weiterlesen