E-Hockey WM

Das Wunder von Sabbiadoro

Kinder, es ist Miracolo(Wunder)-Tag! Im italienischen Lignano Sabbiadoro sorgte die deutsche E-Hockey-Nationalmannschaft für eine regelrechte Sensation: Bei den Weltmeisterschaften schlug sich das Team von Trainer Deniz Genc – soweit so gut – bis ins Finale durch, doch was dort geschah, … Weiterlesen

Champions League-Triumph in Rom

RSV Lahn-Dill kehrt auf den Thron zurück

Vier Jahre nach dem letzten Champions League-Triumph in Istanbul ist der RSV Lahn-Dill auf den europäischen Thron zurückgekehrt und hat zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte die Königsklasse gewonnen. Den dritten Platz erreichte der RSC Rollis Zwickau. Im Endspiel von … Weiterlesen

Rollikids in

The Italian Job

Die Italienerin Chiara Mastella ist eine Frau voller Schwung, Temperament, Hektik, aber auch Beharrlichkeit, ja Feuer und Flamme: Und das war sie dann auch, als sie von unserem ganzheitlichen Rollstuhl- und Mobilitäts-Trainings-Konzept erfuhr. Von Klaus Herzog Die Kontakte des Fachbereiches … Weiterlesen

Bernd-Best-Turnier stösst an Grenzen

Mehr geht nicht

Sichtlich erleichtert zeigten sich Norbert Leisten und Wilfried Klein nach der Siegerehrung und drei Tagen Jubiläums-Turnier in Köln. Obwohl das Turnier reibungslos verlief wurde klar, dass die Kapazitäts-Grenzen bald erreicht sind. „Nach außen bin ich ein Eisberg, im Inneren bin … Weiterlesen

Entscheidung nach Gutachten

Olympia ohne Pistorius

Der ohne Unterschenkel geborene Leichtathlet Oscar Pistorius aus Südafrika darf nicht bei den Olympischen Spielen in Peking (8. bis 24. August) starten. Das gab der Weltverband IAAF in London bekannt. Die IAAF berief sich bei ihrer Entscheidung auf ein 30-seitiges … Weiterlesen

Rollstuhl-Basketball

EM-Sensation: Italiener holen den Titel

Größer konnte die Überraschung am Ende der 26. Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft nicht ausfallen: Der Gastgeber Italien sicherte sich im Endspiel gegen die hoch favorisierten Niederländer mit einem 60:47-Erfolg den Titel. Zum ersten Mal seit 20 Jahren haben sich die Italiener somit wieder … Weiterlesen

Handbike WM 2002

„I love this hill“

Die Weltmeisterschaft 2002 der Handbiker im eigenen Land in Altenstadt. Da wollten fast alle mitmachen. Das zeichnete sich schon bei den beiden Trainingslagern auf Mallorca und in Italien Anfang des Jahres ab. Vor eine Teilnahme hatte der Bundestrainer jedoch die … Weiterlesen

Radsport

Mit dickem Blatt zum Titel

Die Weltmeisterschaften der behinderten Radsportler standen in diesem Sommer auf der Rangliste der Sportevents ganz oben. Während die Bahndisziplinen in Augsburg stattfanden, wurden die Straßenrennen in Altenstadt bei Schongau ausgetragen. Ein Novum bei dieser WM: Erstmals wurden die Handbiker in … Weiterlesen

Thomas Wagner:

EHC pusht die Handbike-Szene

Wie kam es dazu, dass bei sechs Handbikerennen der Saison 2001 Teilnehmerzahlen von 50 bis 80 erreicht wurden, während die Zahlen bei anderen Rennen eher stagnierten oder zurückgingen? Diese Frage beantwortet für Outrun Thomas Wagner in seiner Saisonzusammenfassung. Die Lösung … Weiterlesen

Novum bei IAAF WM

Marcus Ehm läuft Europarekord

Erstmalig fanden bei den IAAF Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Edmonton (Can) verschiedene Demonstrationswettbewerbe für Behinderte statt. Aus Deutschland wurden Catherine Bader-Bille, Sabine Wagner und Markus Ehm (beide TV Wattenscheid) von der Sektion Leichtathletik im IPC nominiert. Über 200 Meter der Unterschenkelamputierten steigerte … Weiterlesen