Nachwuchsschwimmer

Vier Jungs gen Rio

Bei den Europameisterschaften 2014 mischten die Schwimmer Julian Erxleben, Bastian Fontayne, Hannes Schürmann und Klaus Steinhauer bereits bei den „Großen“ mit – und überzeugten allesamt mit Finalteilnahmen und guten Platzierungen. Zurückgelehnt hat sich das Quartett im Anschluss daran freilich nicht. … Weiterlesen

71:34-Auswärtssieg in Jena

Kölner holen wichtige Punkte

Mit einem klaren 71:34-Auswärtssieg gegen die Jena Caputs schaffen die Köln 99ers in der Rollstuhl-Basketball-Bundesliga den Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz und tanken wieder Selbstvertrauen für das nächste wichtige Spiel gegen die Roller Bulls am Nikolaussamstag. Angeführt wurde das Team von Kapitän … Weiterlesen

Die große WM-Vorschau

Bayers Athleten zählen zu den Favoriten

Der Countdown zum diesjährigen internationalen Höhepunkt der Leichtathleten läuft. In der Zeit vom 20. bis 27. Juli 2013 treten die besten Leichtathleten mit Handicap bei der IPC WM in Lyon an. Mehr als 1100 Sportlerinnen und Sportler aus 99 Nationen sorgen … Weiterlesen

Markus Rehm gilt als Fabelrekordler

Ein Quantensprung

Der unterschenkelamputierte Weitspringer Markus Rehm startet nach seiner jüngsten Fabelweite als absoluter Top-Favorit bei der Leichtathletik-WM der Paralympics-Sportler. Angesichts seiner immer neuen Rekord-Sprünge wie gerade in Leverkusen will er in der Zukunft am liebsten auch bei den Wettkämpfen der Leichtathleten … Weiterlesen

Bestzeit von Earle Connor unterboten

Heinrich Popow knackt Weltrekord über 100 Meter

Heinrich Popow hat am Freitag abend in Leverkusen in seiner Startklasse T42 den Weltrekord über die 100-Meter-Distanz gebrochen. Nach 12,11 Sekunden überquerte der Paralympicssieger von London die Ziellinie und verbesserte damit zwei Tage vor seinem 30. Geburtstag die Bestmarke des … Weiterlesen

Leichtathletik-WM in Christchurch

Protest und faire Geste

Mit einer stilvollen Abschlussfeier endete kürzlich die V. IPC Leichtathletik-Weltmeisterschaft in der Canterburry Arena im neuseeländischen Christchurch. Die Stadt war ein hervorragender Gastgeber mit einer sehr gut organisierten WM. Am Ende stellte sich dennoch die Frage, ob die Entscheidung für … Weiterlesen

David Behre und wie alles begann

Ein Mann will nach vorne

David Behre gilt als hoffnungsvoller Newcomer in der Leichtathletik-Szene. Vergleiche mit Oscar Pistorius gelten nicht nur aufgrund der gleichartigen Amputationen als durchaus angebracht. Eigentlich war David Behre weit entfernt von einer Karriere als Leichtathlet. Im Alter von vier Jahren bekam … Weiterlesen

Paralympic Worldcup in Manchester

„Abhaken und weiter geht`s“

„Gewonnen haben wir hier bisher noch nie“, sagte Leichtathletik-Teamchef Ralf Otto, nachdem Sprinterin Isabelle Foerder beim 4. Paralympic Worldcup in Manchester gleich zwei Goldmedaillen gewonnen hatte. Sowohl über 100 Meter als auch über 200 Meter war die Athletin vom HSC … Weiterlesen

Leipziger Überraschung

Wer hätte im Vorfeld darauf gewettet, dass es beim Sitzvolleyball-Turnier um den Werner-von-Siemens-Cup 2008 zu einer deutschen-deutschen Begegnung im Finale kommen würde? Der Abonnementsieger aus Bosnien hatte mit dem Endspiel diesmal nichts zu tun, stattdessen setzte sich das aufstrebende Team … Weiterlesen

Endgültig: Pistorius nicht bei Olympia

Hoch zufrieden mit der Rekordteilnahme von 455 Athletinnen und Athleten aus 28 Nationen zeigten sich in Berlin die Verantwortlichen der Internationalen Deutschen Meisterschaften Leichtathletik der Behinderten (IDM) in Berlin. Nach einer kurzfristigen Wende, ist nun für Oscar Pistorius der Traum … Weiterlesen